NiSa Center

Center Ordnung

Anmeldung
Die wirksame Anmeldung erfolgt durch das korrekte Ausfüllen des Anmeldeformulars.

Eintritt
Der Eintritt ist jederzeit möglich. Eine Probelektion kann nach Absprache mit den Lehrkräften vereinbart werden.

Fristen
Die Mindestteilnahmezeit an einem Kurs beträgt 2 Monate. Die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Bei vorzeitigem Austritt besteht kein Anspruch auf die Rückerstattung der Kurskosten.

Tarife
Die Tarife richten sich nach den Empfehlungen des Schweizerischen Berufsverbandes für Tanz und Gymnastik (SBTG) und können gemäss dessen Richtlinien laufend angepasst werden.

Zahlungsweise
Die Bezahlung der Kursgebühren erfolgt jeweils im Voraus für 2 Monate (Erwachsene) bzw. 1 Semester für Kinder.

Vorverlegen oder Nachholen
Versäumte Lektionen können nach Möglichkeit innerhalb des bezahlten Zeitraumes vorgezogen oder nachgeholt werden.

Austritte
Austritte oder längere Absenzen müssen dem Center mindestens einen Monat vor Ende des laufenden Quartals schriftlich mitgeteilt werden; das heisst einen Monat vor den Frühlingsferien, Sommerferien, Herbstferien und/oder Weihnachtsferien. Ohne Abmeldung bleibt der Platz reserviert. Ein gültiger Austritt muss mittels Ausfüllen des Abmeldeformulars erfolgen, sonst wird der Kurs weiterhin in Rechnung gestellt.

Ferien
Für Kinderklassen bleibt das Center während der Schulferien des Kantons Luzern geschlossen. Die Ferien der Erwachsenenklassen können abweichend geregelt werden.

Stellvertretung
Jeder Kursleiter kann durch eine qualifizierte Lehrkraft vertreten werden.

Diebstahl und Unfall
Diebstahl Das Center NiSa haftet nicht für Unfall oder Diebstahl. Diesbezüglicher Versicherungsschutz liegt in der Verantwortung der Teilnehmer.

Kleidung
Die Kleidung muss immer angemessen sein. Der Kursraum darf nicht mit Strassenschuhen betreten werden.

Produktionen
Sämtliche Produktionen, die von Schülern/-innen und Lehrkräften im NiSa-Center in eigener Regie entstehen, müssen unter dem Logo des NiSa-Centers veröffentlicht werden. Die Produktionen sind ausschliesslich mit dem Einverständnis und dem Einbezug der Leitung des NiSa-Centers, Nicole Sterger oder Sandra Thomann, möglich.